Follow

Abstand gehalten, Maske getragen, negativen Test vorgewiesen: Egal, Trotzdem Quarantäne.

Sinnvollerweise sperren wir einfach alle mal für 14 Tage ein und dann müsste ja alles gut sein ;-)

"Die Frau hatte ihre Klage damit begründet, dass sie im Unterricht immer eine Maske getragen und den notwendigen Abstand eingehalten habe. Zudem sei sie negativ auf das Coronavirus getestet worden. Das Gericht überzeugte dies nicht: Nach wissenschaftlicher Erkenntnis sei jeder ansteckungsverdächtig, der engen Kontakt mit einem Infizierten hatte - und zwar bis zu 14 Tage lang. Das gelte auch für die Oberschullehrerin, die zu einem positiv getesteten Schüler ihrer Klasse Kontakt hatte. "

· · Web · 0 · 0 · 0
Sign in to participate in the conversation
social.urspringer.de

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!