Follow

Der Irrsinn geht immer weiter ....

Studien der WHO dass Lockdowns und Ausgangssperren nichts nützen werden ignoriert. Aussagen angesehener Virologen, wie Herrn Streeck, dass ein Inzidenz-Wert von 50 nicht mehr zu erreichen sei (geschweige denn ein Wert darunter) werden auch ignoriert. FFP2-Masken werden vorgeschrieben, ohne dass man dafür sorgt, dass das Auf-/Ab-Setzen und Tragen dieser Masken auch nach Vorschrift erfolgt (stattdessen sollen Einwegmasken im Reiskocher sterilisiert werden ...)

Die Leute sollen komplett eingesperrt werden anstatt an der frischen Luft ihr Immunsystem zu stärken (das Einzige was wirklich gegen eine Virusinfektion hilft).

Die Maßnahmen weiter und weiter verschärft. Und dann wundert man sich, dass die Leute keinen Bock mehr haben, sich an solche unsinnigen Dinge zu halten.

Kein Land hat m.W. nach es geschafft, das Virus durch Lockdowns, und seien sie noch so streng, auszurotten. Und in Deutschland wird das auch nicht gelingen.

Aber irgendwie müssen die Leute ja mürbe gemacht werden, um endlich den rettenden Impfstoff empfangen zu wollen.

Ich mag mir aber nicht vorstellen, was in Deutschland los ist, wenn in diesem Jahr plötzlich einer ganzen Menge Leute klar wird, dass ihre Lebensgrundlage, ihre Existenz vernichtet ist und dass sie und ihre Familie vor dem Aus stehen.

Anfang der 30er-Jahre war die große Wirtschaftskrise DER Nährboden für eine Geschichte, die wir sicher nicht wieder erleben wollen.

focus.de/gesundheit/news/prinz

· · Web · 2 · 4 · 4
Sign in to participate in the conversation
social.urspringer.de

Dies ist ein privater Server. Auch wenn ich hier einige Nutzer aus speziellen Gründen von einem anderen Server aufgenommen habe, soll der Server auch privat bleiben. Das heißt zukünftig wird es nur einen Account für mir persönlich bekannte Personen geben.