Follow

Und wenn ich solche Verniedlichungen lesen, kommt mir immer das große Grausen:

"So will CSU-Chef Markus Söder die Menschen zum Piksen bewegen"

Es ist nicht einfach "ein Piksen".

Es ist eine Impfung mit neuartigen Impfstoffen, für die es derzeit nur eine bedingte Notfallzulassung und, naturgemäß, keine Langzeiterfahrungen gibt.

Das ist übrigens auch der Grund warum die Politiker locker versprechen können, dass es derzeit keine staatliche Impfpflicht geben wird. Die kann es überhaupt erst dann geben, wenn die Impfstoffe eine reguläre Zulassung erhalten haben.

Und daher sollte JEDER für sich sehr genau den Nutzen und das Risiko abwägen.

Wer zum Schluss kommt, dass das Risiko-Nutzen-Verhältnis klar für die Impfung spricht, der soll sich mit einer Impfung schützen. Er ist dann ja sehr gut geschützt vor einem schweren oder tödlichen Verlauf.

Das Risiko, dass er ja trotzdem weiter ansteckend sein und damit die Ungeimpften auch weiter infizieren kann, nehmen die Ungeimpften ganz bewusst in Kauf.

Das ist Teil ihres Lebensrisikos, so wie bislang auch. Und dabei muss es auch bleiben.

rtl.de/cms/markus-soeder-ungei

· · Web · 0 · 2 · 1
Sign in to participate in the conversation
social.urspringer.de

Dies ist ein privater Server. Auch wenn ich hier einige Nutzer aus speziellen Gründen von einem anderen Server aufgenommen habe, soll der Server auch privat bleiben. Das heißt zukünftig wird es nur einen Account für mir persönlich bekannte Personen geben.