Follow

Ich hoffe, es werden mehr, die von ihren Erfahrungen berichten. Es ist nicht nur in Polen so, ähnliches hört man auch aus vielen anderen Länder. Denkt doch mal drüber nach. Und fangt wieder an zu leben.

„Nun könnte man sagen, das Verhalten ist verantwortungslos. Man könnte sagen – wie könnt ihr nur? Man könnte sagen, die Menschen in Warschau sind alle Corona-Leugner, Verschwörungstheoretiker, Aluhut-Träger. Man könnte die Menschen in dieser wunderschönen Stadt, die keine Masken tragen und Corona ganz offensichtlich ignorieren, allesamt verurteilen. Und ich bin überzeugt davon, dass viele, die diesen Text gelesen haben, so denken werden. Und der Meinung sind, man müsste das Verhalten der Warschauer kritisch hinterfragen, mit Zahlen, Inzidenzen und Vergleichswerten arbeiten, um die Verantwortungslosigkeit der Menschen wissenschaftlich untermauert zu beweisen.

Man könnte aber auch sagen, die Menschen in Warschau haben ganz einfach gelernt, mit dem Virus zu leben. Fakt ist: Ich habe in den vergangenen Tagen so viele fröhliche, lachende, schnatternde und ehrlich glücklich wirkende Menschen gesehen wie in Berlin oder Deutschland seit über einem Jahr nicht mehr.“

berliner-zeitung.de/news/weder

@m0urs Sehr schöner Artikel, der mir aus der Seele spricht.

Gleiches kann ich aus Tschechien berichten - Teile der Familie wohnen im Erzgebirge nahe der tschechischen Grenze, seit Beginn Corona und mit zunehmendem Corona-Gaga in Deutschland in immer höherer Frequenz passieren diese (und wir, wenn wir dort sind) einen durchgängig geöffneten Grenzübergang für Fußgänger, um auf dem "Tschechenmarkt" einzukaufen, essen und zum Friseur zu gehen etc. pp. Keine Masken, kein Gaga. Alles gut.

Sign in to participate in the conversation
social.urspringer.de

Dies ist ein privater Server. Auch wenn ich hier einige Nutzer aus speziellen Gründen von einem anderen Server aufgenommen habe, soll der Server auch privat bleiben. Das heißt zukünftig wird es nur einen Account für mir persönlich bekannte Personen geben.