Follow

Netzfund. Sieht aus wie Satire ist aber die bittere Wahrheit.

· · Web · 2 · 2 · 2

@m0urs
Den könnte "Nuhr im Ersten" bringen.
Wäre sein Niveau.

@Witteg Und leider ist es die bittere Wahrheit. Die niemand hinterfragt. Ach so, ich hab vergessen. Das darf niemals hinterfragt werden, dass muss man einfach so hinnehmen. Hat unser Tierarzt ja gesagt.

@m0urs
@Witteg

Das ist vergleichbar mit der auf 48h verkürzen Quarantäne für Geboosterte. Das ist nur Schikane.

@silentbob Wir wissen das. Aber wieso hinterfrage so viele Leute das nicht? Was können wir tun, dass andere Leute auch einmal darüber nachdenken? @Witteg

@m0urs @silentbob @Witteg

Ich glaube, von außen kann wenig getan werden. Die Leute wollen nur, dass es endlich aufhört. Ein wirkliches Hinterfragen geschieht nur dann, wenn sie selbst überraschend von einer erkennbar absurden Regel betroffen sind.

@aquinas Aber die Leute müssen verstehen, dass es nie aufhören wird, wenn sie nicht anfangen zu hinterfragen. Das muss irgendwie transportiert werden. @silentbob @Witteg

@m0urs

Da kann man nicht viel machen. Die Masse informiert sich über TV und Zeitung und möchte sich lieber dem Konsum und banalen Themen hingeben, da ist politische Führung gewünscht und wird nicht hinterfragt.

Wie Aquinas sagt, regt sich erst etwas, wenn die Menschen von Massnahmen stark beeinträchtigt sind. Ich denke durch die 2G+ Maßnahmen hat sich privat und im Einzelhandel Skepsis gestreut.
Man merkt auch, dass die Demos wöchentlich größer werden. Ab einer bestimmten Masse, erhöht sich die Dynamik.
Momentan sind sie in HH allerdings verboten.

@aquinas @Witteg

Sign in to participate in the conversation
social.urspringer.de

Dies ist ein privater Server. Auch wenn ich hier einige Nutzer aus speziellen Gründen von einem anderen Server aufgenommen habe, soll der Server auch privat bleiben. Das heißt zukünftig wird es nur einen Account für mir persönlich bekannte Personen geben.