Follow

Wenn es nicht so traurig wäre 😂

"Ende Juni erhält die Ukraine die ersten Panzerhaubitzen aus Deutschland. Wenig später folgt der Einsatz an der Front, bei dem anscheinend Probleme auftreten. Die Bundeswehr geht davon aus, dass die ukrainischen Truppen zu intensiv auf den russischen Feind feuern."

Ja, Mensch, Annalena:

Hast Du denen bei deinem Sektempfang nicht gesagt, dass deutsche Haubitzen NICHT zum Schiessen gedacht sind?

Beim "Gepard" ist es ähnlich.

"Neue Probleme sind laut "Spiegel" auch beim Munitionsnachschub für den Flugabwehrpanzer "Gepard" aufgetaucht, von dem die ersten fünf Systeme kürzlich in die Ukraine ausgeliefert wurden. Beim Testschießen in Deutschland habe sich herausgestellt, dass das Abschusssystem des "Gepard" die Munition eines norwegischen Herstellers nicht erkennt. Nun müsse an den Geschossen nachgebessert werden. Im August solle die angepasste Munition erneut getestet werden."

Frieden schaffen, trotz mehr Waffen 😂

n-tv.de/politik/Kiew-meldet-Pr

· · Web · 1 · 0 · 0
Sign in to participate in the conversation
social.urspringer.de

Dies ist ein privater Server. Auch wenn ich hier einige Nutzer aus speziellen Gründen von einem anderen Server aufgenommen habe, soll der Server auch privat bleiben. Das heißt zukünftig wird es nur einen Account für mir persönlich bekannte Personen geben.