Klabauterbach gibt zu, dass wir seit Monaten hunderte Millionen EUR für Schnelltests ausgeben, die nix taugen:

„Die Zahl der falsch negativen Tests sei für ein solches Vorgehen zu hoch, sagte Lauterbach. „

tagesschau.de/newsticker/liveb

Früher liess man sich impfen, um sich vor einer schweren Krankheit zu schützen. Die Zeiten ändern sich. Einmal mehr stellt sich dann die Frage, wenn es nicht die Krankheit ist, was steckt denn dann hinter dem immer mehr aufgebauten Druck zur Impfung?

ndr.de/nachrichten/mecklenburg

Wenn ihr wüsstet, wie vollkommen bescheuert ihr ausseht, würdet ihr das vielleicht nicht machen.

Gelb ist das neue Grün. Kann ja nicht sein, dass man mit Grün ein falsches Bild von der weiterhin sehr gefährlichen Pandemielage vermittelt.

Ja, was soll Klabauterbach auch anderes sagen. Er kann ja nix anderes :-) Anbei siehe auch die Corona-Todesfälle in GB, seitdem die dort zuerst die britische Variante und nun auch die indische Varianten wüten, damit man sich den kommenden Sturm besser vorstellen kann.

"Angesichts der Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus in Großbritannien äußern auch Politiker und Experten in anderen Ländern Besorgnis. Wie geht es nach den Sommerferien weiter? SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach warnte nun in einem Tweet in der Nacht auf Mittwoch vor der besonders ansteckenden Mutante und sprach von einem "perfekten Sturm für den Herbst"."

Corona ist definitiv keine Grippe … sondern eine Gehirnkrankheit.

Interessanterweise ist die Covid-19-Todesrate in Deutschland noch immer am höchstens, wenn man sie mit ein paar anderen Ländern vergleicht, die schon weiter geöffnet haben ...

Es gibt auch kleine Lichtblicke neben dem ganzen Elend. Blick aus dem Home-Office 🙂

Anfang Januar hat man begonnen, auf den Seychellen zu impfen. Die beigefügten Grafiken zeigen die Fallzahlen auf den Seychellen,, sowie die Impfrate und die Todesfälle. ...

" Immerhin: kein Geimpfter sei an Covid-19 gestorben und im ganzen Land werden derzeit nur zwei Menschen auf Grund eines schweren Verlaufs intensivmedizinisch betreut. "Die Schlussfolgerung ist, dass die Impfstoffe die Menschen schützen. ""

Nun, es gibt ja auch scheinbar insgesamt auf den Seychellen seit Beginn der Pandemie nur 32 Corona-Tote ...

stern.de/gesundheit/coronaviru

"Indien verzeichnet fast 363.000 Neuinfektionen und 4120 Tote

In Indien verzeichnet das Gesundheitsministerium 362.727 Neuinfektionen binnen 24 Stunden. Die Gesamtzahl der nachgewiesenen Ansteckungsfälle steigt damit auf 23,7 Millionen. 4120 weitere Menschen starben im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Insgesamt sind es damit 258.317 Todesfälle. Nach den USA weist Indien weltweit die zweithöchste Infektionszahl auf. "

Wir setzen das Ganze also mal zur Relation mit der Bevölkerungsanzahl und vergleichen dann mal Indien mit USA und Deutschland.

So schlecht schneidet Indien aber nicht wirklich ab 😉

tagesschau.de/newsticker/liveb

Was soll ich sagen: Seit Oktober ist die Anzahl Corona-Todesfälle pro Million Einwohner in Schweden eher niedriger als höher ... und das OHNE wirkliche Einschränkungen.

Schweden hat in der ersten Welle ein Problem gehabt, vor allem in Ihren Senioren- und Pflegeheimen. Das haben sie ja auch zugegeben. Aber als sie das im Griff hatten, ist die Situation nicht mehr weiter außer Kontrolle geraten, sondern zeigt m.E. einen ganz ähnlichen Verlauf wie bei uns.

Im Tagesschau-Artikel hört sich das irgendwie ganz anders an.

tagesschau.de/ausland/europa/s

So, die RKI-Zahlen von gestern mit den Fallzahlen, den Zahlen der hospitalisierten und den verstorbenen COVID-19-Patienten.

Der Trend bleibt gleich, Fallzahlen steigen nach wie vor, die Zahlen der Hospitalisierten und Verstorbenen sinken nach wie vor und die Anzahl der Intensivpatienten steigt immer noch.

Nach wie vor passt da etwas nicht zusammen.

Quellen:
rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neua
divi.de/divi-intensivregister-

Aber ich muss eigentlich gar keine Statistik mehr selbst führen, denn das RKI bringt das ja bereits jeden Dienstag selbst und das deckt sich mit meiner Kurve. Das RKI schreibt:

"Der Anteil der hospitalisierten COVID-19 Fälle <...> lag in den Wochen 1-8 des Jahres 2021 bei ca. 12 % und zeigt seitdem einen abnehmenden Trend.
<...>
Der Anteil der Verstorbenen <...> sinkt seit Beginn des
neuen Jahres wieder deutlicher und liegt weiterhin deutlich unter 1%, wobei es weiterhin zu
Nachmeldungen kommen kann."

Ausserdem sieht man sehr schön, das die Zahl der Hospitalisierten ALLER Altersgruppen deutlich abnimmt.

Quellen:
rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neua

Artikel 5 GG: „1Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. 2Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. 3Eine Zensur findet nicht statt.“

meinungsfreiheit.steinhoefel.d

Show older
social.urspringer.de

Dies ist ein privater Server. Auch wenn ich hier einige Nutzer aus speziellen Gründen von einem anderen Server aufgenommen habe, soll der Server auch privat bleiben. Das heißt zukünftig wird es nur einen Account für mir persönlich bekannte Personen geben.